Förderverein

Der Förderverein unterstützt ideell und finanziell die Stiftung TRANSfair und fördert die Zusammenarbeit mit ähnlich gelagerten Organisationen.

Werden auch Sie Mitglied im Förderverein – Ihre Solidarität bewegt!

Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen brauchen spezifische Unterstützung, um im Arbeitsleben zu verbleiben oder sich wieder zu integrieren:

  • Unser Förderverein pflegt einen kooperativen und transparenten Kontakt mit seinen Betrieben und der Öffentlichkeit.
  • Unser Förderverein informiert seine Mitglieder und die Öffentlichkeit über die Aktivitäten der vereinseigenen Betriebe.
  • Unser Förderverein strebt eine breite Verankerung in der Bevölkerung an und betreibt Mitgliederwerbung.

Unsere Stiftung schafft Arbeitsmöglichkeiten für Menschen, die mit psychischen Beeinträchtigungen leben. Dabei können die Mitarbeitenden soziale Kontakte pflegen, Akzeptanz in der Arbeit erleben sowie Toleranz und Verständnis erfahren. Wir schaffen Möglichkeiten für die Mitarbeitenden, sich in Mitbestimmung und Übernahme von Verantwortung zu üben.

Der Förderverein legte vor über 20 Jahren den Grundstein für die heutige Stiftung. Unter gelebter Solidarität verstehen wir – damals wie heute – Gemeinschaftsgeist, Vernetzung für eine breite Verankerung in der Öffentlichkeit und Motivation für das tägliche Wirken von TRANSfair. Die jährliche Mitgliederversammlung mit anschliessendem Apéro riche unseres Gastronomieteams bildet die Plattform dafür.

Der Förderverein TRANSfair beschafft sich seine finanziellen Mittel durch Mitgliederbeiträge, Spenden und Sponsoring.

Stiftung TRANSfair
Im Schoren 23
Postfach
3604 Thun
Telefon 033 334 04 44
Telefax 033 334 04 40
mail@trans-fair.ch